Montag, 9. Dezember 2019
Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V.
Vom Anbinde- zum Milchviehlaufstall
5,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 3,00 € Bearbeitungsgebühr
In den Einkaufswagen

Umbaulösungen vom Anbinde- zum Milchviehlaufstall

Stand: April 2004

Autoren:
F. Freiberger, Institut für Landtechnik und Tierhaltung der LfL in Poing/Grub
M. Kolles, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Bayreuth

Umfang: 4 Seiten

Inhalt:

  1. Liegehalle mit Um-, Ein-, und Anbauten (Fresshalle, Jungviehhaltung, Melkzentrum)
  2. Fresshalle und Um- und Anbauten (Liegehalle, Melkzentrum, Jungviehhaltung)
  3. Fressliegeboxenlaufstall und Ein-, Um- und Anbauten (Melkzentrum, Jungviehhaltung)

Zum Arbeitsblatt (mit Zugangsberechtigung, für ALB-Mitglieder kostenfrei):

Vom Anbinde- zum Milchviehlaufstall, AB.02.03.17


Weiterführende ALB-Arbeitsblätter:

  • AB.02.03.15 Liegeboxen für Kühe und Kalbinnen
  • AB.02.05.03 Haltung von Jungrindern
  • AB.02.09.01 Fressgitter und Futterbarren für Rinderlaufställe
  • AB.02.14.03 Melkstände
  • AB.02.15.01 Milchräume - Einrichtung und Zuordnung
  • AB.10.15.04 Lagerung von Flüssigmist
  • AB.13.02.04 Planbefestigte Stallböden für Rinder
  • AB.15.04.01 Mechanische Entmistungstechniken für Rinderlaufställe
  • AB.15.22.06 Flüssigentmistung in der Rinderhaltung