Montag, 23. September 2019
Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V.
Maschinenhallen III - Flächenbedarf und Erschliessungssysteme
5,00 €
inkl. 7% MwSt.
zzgl. 3,00 € Bearbeitungsgebühr
In den Einkaufswagen

Maschinenhallen III - Flächenbedarf und Erschliessungssysteme

Stand: Februar 2006

Autoren:
P. Mattern, Altdorf/Landshut
F. Horber, Amt für Landwirtschaft und Forsten Krumbach

Umfang: 4 Seiten

Das Arbeitsblatt ergänzt die ALB-Arbeitsblätter zum landwirtschaftlichen Bauen 11.01.01 "Maschinenhallen I" und 11.01.02 "Maschinenhallen II".

Bei den bauplanerischen Überlegungen für Maschinenhallen sind neben der Zusammenstellung des Bedarfes an Maschinen und Geräten und der Planung des Einsatzes der verschiedenen Geräte im jahreszeitlichen Arbeitsablauf vor allem der Flächenbedarf für die vorhandenen Maschinen und Geräte von Bedeutung.

Das Arbeitsblatt vermittelt die Grundlagen zur Ermittlung dieses Flächenbedarfes für einzelne Landmaschinen und Geräte. In ausführlichen Tabellen sind Richtmaße gegliedert nach Maschinengruppen angegeben für Zugmaschinen und Bodenbearbeitungsgeräte, für Geräte zur Düngung, Bestellung und Pflege, für den Futterbau und die Futtervorlage sowie für Getreide Kartoffel und Zuckerrübenernte.

Neben dem Flächenbedarf sind aber auch die Erschließungssysteme und Ausrichtung der Hallen von Bedeutung. In Detailzeichungen sind die verschiedenen Möglichkeiten der Anordnung der Erschließungsachsen mit den dafür notwendigen Maßen angegeben.

Zum Arbeitsblatt (mit Zugangsberechtigung, für ALB-Mitglieder kostenfrei):

Maschinenhallen III - Flächenbedarf und Erschliessungssysteme, AB.11.01.04