Montag, 22. Juli 2019
Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V.

Landwirtschaft und Energiewirtschaft - Der Landwirt als Erzeuger und Verbraucher

Landshuter Landtechniktag in der Landmaschinenschule Schönbrunn am 23. Januar 2009

Auf dem Fachprogramm standen:

  • Bereitstellung von Holzbrennstoffen sowie Markt- und Kostenanalyse für Holzheizungen (Dr. Hans Hartmann, TFZ Straubing)
  • Herstellung und Nutzung von Rapsölkraftstoffen in der Landwirtschaft (Dr. Edgar Remmele, TFZ Straubing)
  • Betriebsbesichtigung HDG-Bavaria GmbH, Massing (Stückholz-, Hackschnitzel-, Späne-, und Pelletfeuerungsanlagen)
  • Betriebsbesichtigung Stela Laxhuber GmbH, Massing (Trocknungstechnik für landwirtschaftliche und forstwirtschaftliche Produkte)
  • Betriebsbesichtigung des landwirtschaftlichen Betriebes von Martin Mückenhausen, Gangkofen (Einsatz von Rapsöl, Biogasanlage, Abwärmenutzung zur Trocknung landwirtschaftlicher Produkte)

Die Erzeugung von Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien ist aufgrund der Endlichkeit fossiler Ressourcen unumgänglich. Die gutbesuchte Veranstaltung bot vielen Landwirten die Möglichkeit, tiefere Einblicke in die Erzeugung und sinnvolle Nutzung erneuerbarer Energieträger zu gewinnen. Eindrücke aus der Praxis durch Fachexkursionen auf Betriebe am Nachmittag veranschaulichten die unterschiedlichen Verfahrenstechniken.

Juli 2012