Freitag, 24. Mai 2024
Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V.

Fachgespräch

Aufstellung von räumlich hochaufgelösten Bodenwasserhaushalts-modellen in den Schwerpunktgebieten Bewässerung

Termin: Donnerstag, 25. April 2024, 10.00 bis 11.00 Uhr

Durchführung: Online per Cisco-Webex

Herzlich laden wir Sie im Rahmen des Bewässerungsforum Bayern zu dem oben genannten Fachgespräch ein. Zunächst werden Frau Kathrin Moser und Herr Dr. Jörg Neumann (Bayerisches Landesamt für Umwelt in Hof, Referat 94 - Wasserversorgung: Trinkwasserschutz, Grundwasserbewirtschaftung, Hydrogeologie) die Modelle vorstellen. Anschließend besteht ausreichend Zeit zur Diskussion.

Nur wer für Bewässerung kein Oberflächen- und Niederschlagswasser nutzen kann, darf in Bayern hierzu auf oberflächennahes Grundwasser zugreifen. Dabei gilt ein 30%-Kriterium: 30% der Grundwasserneubildung aus Niederschlag auf den eigenen Flächen kann für Bewässerung entnommen werden. So wird einer Übernutzung des Grundwassers vorgebeugt. Grundlage für die Beurteilung des Dargebots sind insbesondere die hydrogeologischen Modelle, die vorgestellt und diskutiert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Über nachfolgenden Link können Sie sich dem Fachgespräch online zuschalten:

Über nachfolgenden Link können Sie sich dem Fachgespräch online zuschalten:

https://albgeschaeftsstelle.webex.com/albgeschaeftsstelle-de/j.php?MTID=mab673ce054d3cdbff39823d7e4327e3d