Freitag, 26. April 2019
Arbeitsgemeinschaft Landtechnik und Landwirtschaftliches Bauwesen in Bayern e.V.

Erfahrungsbericht aus der Praxis

Betrieb Deinlein aus der Fränkischen Schweiz

Jörg Deinlein bewirtschaftet zusammen mit seinem Bruder einen Veredelungsbetrieb in der Fränkischen Schweiz. Sein Ziel mit dem Einstieg in die Nutzung von GPS Technik war es, Betriebskosten im Pflanzenbau durch mehr Präzision zu senken und damit profitabler zu wirtschaften. Der bayerische Rundfunk dreht derzeit eine Beitragsserie zum Thema über den landwirtschaftlichen Betrieb der Deinleins. Der erste Teil des Betriebsportraits, der mit fachlichem Input der ALB Bayern entstand, wurde bereits im April ausgestrahlt. Jörg Deinlein unterstützt mit seinen Erfahrungen zum Thema GPS Technik zudem den Arbeitskreis Landtechnik Forum Bayern, der Fachinformationen rund um das Thema Precision Farming erarbeiten soll.

Bericht im Bayerischen Rundfunk über den Betrieb von Jörg Deinlein

Stand: Dezember 2018; UR: Streicher, ALB Bayern e.V.